Fun Runner starten beim Haard Klinklauf und beim Rotterdam Marathon

Fun Runner starten beim Haard Klinklauf und beim Rotterdam Marathon

Zwei Fun Runner entschieden sich am Wochenende beim 10 km Haard Klinklauf in Marl Sinsen an den Start zu gehen. Der Lauf wird zu Gunsten der LWL Kliniken Marl Sinsen, Kinder- und Jugendpsychiatrie ausgetragen. Bei guten Wetterbedingungen absolvierte Robin Hartleib seinen ersten 10 km Lauf in einer super Zeit von 45:07 min. und sicherte sich damit den 3. Platz in der männlichen Hauptklasse. Er wurde von Michael Hartleib (45:08 min.), der mächtig stolz auf seinen Schützling war, begleitet.

 

Simone Schmidt entschied sich beim Rotterdam Marathon an den Start zu gehen. Er ist der größte Marathon in den Niederlanden und wird schon seit 1981 ausgetragen. Die Strecke ist ein Rundkurs durch die Innenstadt, sie beginnt und endet auf dem Coolsingel vor dem Rathaus. Trotz des teilweise heftigen Windes überquerte Simone Schmidt nach 3:35:59 Std. mit einer neuen persönlichen Bestleistung die Ziellinie.

Herzlichen Glückwünsch!

Beiträge durchsuchen

Archiv

Twitter-Feed

Finde heraus, was gerade auf Twitter passiert! Aktuelle Nachrichten aus dem Verein findest Du bei #vflgladbeck:


© 2017 VfL Gladbeck 1921 e.V.