Halloweenlauf 31.10.2014

Halloweenlauf 31.10.2014

Die Fun Runner bitten wieder alle, die bei Dunkelheit auf der Marathonbahn unterwegs sind und sich über die Beleuchtung freuen, um eine kleine Spende für die laufenden Kosten der Beleuchtung. 1 Runde laufen, walken, spazieren und mindestens 3 Euro spenden oder auch einfach so die Spendenboxen füllen. Es ist keine Anmeldung notwendig.

Gestartet wird ab 18 Uhr an der Marathon-Bahn hinter dem Freibad.  Ende gegen 21 Uhr. Gelaufen wird auf der erleuchteten Ringallee (ca. 4,2 km). Wem das zu weit ist, kann die Strecke auch abkürzen: Dann geht es von der Marathon-Bahn über die ebenfalls beleuchtete Burgstraße und den Verbindungsweg zwischen Schloss und Stadt Richtung Gildenstraße und dort wieder auf die Ringallee. Diese Strecke ist knapp 2 km lang. Der Halloween-Lauf ist kein Wettkampf: Im Mittelpunkt stehen neben dem guten Zweck der Spaß und das gemeinsame Lauferlebnis! Die Fun Runner werden natürlich wieder für Getränke, heiße Würstchen und Schnitzel sorgen.

Wir hoffen auf jede Menge kostümierte Läufer, um 19 Uhr wird das beste Kostüm ermittelt und der Sieger erhält eine Pulsuhr, gespendet von Adi´s Sportstube Gladbeck!

Auch im letzten Jahr konnten die Fun Runner genug Spenden sammeln, um die Betriebskosten für die Beleuchtung ein weiteres Jahr zu finanzieren. Genau 1000 Euro konnten wir der Stadt Gladbeck, stellvertretend für alle Spender übergeben. Zahlreiche Spaziergänger, Walker und natürlich Läufer haben sich, überwiegend schaurig verkleidet, am Startpunkt eingefunden. Wir danken allen, die sich sei es durch Spenden oder durch tatkräftige Unterstützung bei der Durchführung der Aktion beteiligt haben und hoffen wieder auf die gleiche Resonanz.

Halloweenlauf Gladbeck 2014

 

 

Beiträge durchsuchen

Archiv

Twitter-Feed

Finde heraus, was gerade auf Twitter passiert! Aktuelle Nachrichten aus dem Verein findest Du bei #vflgladbeck:


© 2017 VfL Gladbeck 1921 e.V.