Mallorca Marathon und Halbmarathon

Mallorca Marathon und Halbmarathon

„Follow the sun“ – dieser Einladung zum mittlerweile schon 9. TUI Marathon Palma de Mallorca folgten in diesem Jahr so viele Fun Runner wie noch nie: 17 Mitglieder des VFL Lauftreffs gingen am Sonntag, 21. Oktober, zusammen mit rund 8000 Läuferinnen und Läufern aus 54 Nationen an den Start!
Nachdem es in der Nacht zum Sonntag noch heftige Unwetter gegeben hatte, wurden die Läufer am Sonntagmorgen mit strahlendem Sonnenschein auf die Strecke des wohl schönsten Inselmarathons weltweit geschickt: Vom Start unterhalb der Kathedrale von Palma ging es zunächst entlang des Hafens und dann kreuz und quer durch die Altstadt von Palma. Während es für die Teilnehmer des Halbmarathons dann schon zurück zum Ziel an der Kathedrale ging, hatten die Marathonläufer noch einmal 21 Kilometer entlang des Strandes von Palma vor sich.
Einhellige Meinung aller Fun Runner: „Eine schöne Strecke entlang der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Palmas, hervorragend organisiert aber auch ziemlich anstrengend!“ Die Organisatoren hatten mehrere steile Anstiege auf der Strecke eingeplant. Zusammen mit dem teilweise starken Gegen- und Seitenwind hatten es die 42,195 km bzw. 21,0975 km durchaus in sich!
Alle 17 gestarteten Fun Runner kamen gut ins Ziel. Axel Podschwadek, der den ganzen Marathon in guten 4:05:03 Stunden absolvierte lief die gesamten 42 km, 14 hatten sich für die Halbmarathonstrecke angemeldet und 2 liefen 10 km.
Fotos
20 daheim gebliebene Fun Runner gingen am Samstag, den 20.10. mit 5 Staffeln bei der Lembecker Marathonstaffel an den Start, auch hier sorgte das Traumwetter für gute Ergebnisse und gute Stimmung.

Beiträge durchsuchen

Archiv

Twitter-Feed

Finde heraus, was gerade auf Twitter passiert! Aktuelle Nachrichten aus dem Verein findest Du bei #vflgladbeck:


© 2017 VfL Gladbeck 1921 e.V.