Metro Group Marathon Düsseldorf

Metro Group Marathon Düsseldorf

Sechs Fun Runner gingen beim Metro Group Marathon Düsseldorf an den Start. Damit gehörten sie zu den rund 18000 Läufern. Viele Breitensportler schätzen diesen Frühjahrsmarathon, es ist ein flacher, schneller und stimmungsvoller Rundkurs in der Düsseldorfer Innenstadt. Die Strecke führt direkt durch den Stadtkern, über die prachtvolle Kö und durch die Altstadt. Start ist am Joseph-Beuys-Ufer und Ziel an der Rheinufer-Promenade. Dort haben die Läufer einen prächtigen Blick auf den Rhein und die Skyline der Stadt.  Für Gisela Günther war dieser Marathon ein ganz besonderes Erlebnis, sie lief nach 5:24:33 Std. das erste Mal bei einem Marathon über die Ziellinie.

Ein großer Teil der daheim gebliebenen Fun Runner entschloss sich beim Benefizlauf „Laufen für ein Kinderlachen“ in Gladbeck dabei zu sein.

 

Alle Ergebnisse vom Metro Group Marathon im Überblick

Rainer Switon 4:36:53 Std.
Tanja Berger 4:51:34 Std.
Andreas Berger 4:51:34 Std.
Gisela Günther 5:24:33 Std.
Andreas Günther 5:24:33 Std.
Simone Serowy 5:24:33 Std.
Beiträge durchsuchen

Archiv

Twitter-Feed

Finde heraus, was gerade auf Twitter passiert! Aktuelle Nachrichten aus dem Verein findest Du bei #vflgladbeck:


© 2017 VfL Gladbeck 1921 e.V.