Susanne Isfort und Reiner Mackowiak starten beim 31. Möhnesee Pokal Lauf

Susanne Isfort und Reiner Mackowiak starten beim 31. Möhnesee Pokal Lauf

Der Möhnesee Pokal Lauf ist ein Lauf, der es in sich hat und nichts für Laufanfänger ist. Zu mindestens der 15 bzw. 30 km Hauptlauf. Die beiden Fun Runner versuchten sich erst einmal an der 15 km Strecke. Hierbei handelt es sich um eine Wendepunkt-Strecke durch den Arnsberger Wald, der viele Anstiege aufweist.

Die sehenswerte Strecke verläuft durch den Naturpark und führt unmittelbar am Möhnesee vorbei, wo sich den Läufern ein herrliches Panorama bietet. Doch dieses reizvolle Naturerlebnis müssen sich die Pokallauf-Teilnehmer allerdings erst einmal verdienen, denn bei der 15 km langen Strecke müssen 310 Höhenmeter bewältigt werden.

Susanne und Reiner meisterten die Herausforderung, obwohl die ständigen bergauf und bergab Passagen den beiden einiges abverlangten. Durch das ständige Haldentraining im Vorfeld waren sie sehr gut vorbereitet und das wurde belohnt. Susanne Isfort erreichte das Ziel nach 1:17:18 Std. und konnte sich über einen 2. Platz in ihrer Altersklasse W50 und einen 5. Platz im Gesamteinlauf der Frauen freuen. Reiner Mackowiak überquerte die Ziellinie nach 1:25:46 Std. und wurde 6. in der Altersklasse M50.

Herzlichen Glückwunsch euch beiden!!!

Beiträge durchsuchen

Archiv

Twitter-Feed

Finde heraus, was gerade auf Twitter passiert! Aktuelle Nachrichten aus dem Verein findest Du bei #vflgladbeck:


© 2017 VfL Gladbeck 1921 e.V.